Tagen auf hoher See 2020

Beitragsseiten

9. Internationales Schmerz-Symposium

28. November - 07. Dezember 2020

Schiff: Celebrity Edge
Reederei: Celebrity Cruises
Fort Lauderdale - Key West - Puerto Costa Maya - Cozumel - George Town - Fort Lauderdale


Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Günther Bernatzky
Univ.-Prof. Dr. Wilfried Ilias Msc.

Referenten:
Univ.-Prof. Dr. Günther Bernatzky (Salzburg), Mag. Anita Frauwallner (Graz), Univ.-Prof. Dr. Wilfried Ilias (Wien), Univ.-Prof. Dr. Rudolf Lackner (Graz), Univ.-Prof. Dr. Rudolf Likar (Klagenfurt), Dr. Andreas Sammer (Graz), Mag. Franz Wendtner (Salzburg)

 

Vorwort

Die bisherigen acht Tagungen auf hoher See haben uns in das Mittelmeer, an die Ostseeküste, in die Norwegischen Fjorde und in den Orient gebracht. Die nächste Tagung führt uns nun nach Süd-Ost Amerika, wo Sie in Florida, Mexiko und in der Karibik anlegen.

Wie schon bisher, wird auch diesmal auf die direkte Nachvollziehbarkeit der Teilnehmer durch Spüren, Beobachten, Unterschiede erkennen, Wirkungen sehen etc. Wert gelegt. Auch der Altersbezug im Hinblick auf Flexibilität, Starrsinn und Verständnis am alten Patienten bzw. beim Therapeuten und Arzt wird dargestellt. Täglich werden alle Referenten am Abend beim sogenannten „Meet the expert“ für Gespräche und Diskussionen zur Verfügung stehen.

Die kulturellen Ausflüge werden von professionellen Reiseführern begleitet. Damit finden auch die Begleitpersonen viel Abwechslung.