Sun & Sound 2018

Beitragsseiten

SUN & SOUND 2018

XXV. Mediterranes Fortbildungsseminar

Sonographie in Geburtshilfe und Gynäkologie

26. Mai - 02. Juni 2018 | Sardininen, Italien


Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Rainer Bald - Leverkusen
Univ.-Prof. Dr. Gerhard Bernaschek - Wien
Prof. Dr. med. Prof. h. c. Eberhard Merz - Frankfurt

 

Vorwort:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns Sie zu unserer Jubiläumsveranstaltung „25 Jahre Sun & Sound“ einladen zu dürfen.
Nachdem Prof. Deutinger als langjähriger Organisator seine Tätigkeit beendet hat, haben wir beschlossen die Erfolgsgeschichte „Sun & Sound“ mit bekannten und neuen Referenten fortzuschreiben. Mehrere von Ihnen haben die Veranstaltung über viele Jahre begleitet. Neue Kolleginnen und Kollegen sind dazu gekommen und haben nicht nur den edukativen, sondern auch den sozialen Aspekt immer genossen.

Das Programm, das wir für diese Ultraschall-Intensivwoche zusammengestellt haben, gibt Ihnen wieder einen exzellenten Überblick über interessante Gebiete in der pränatalen Diagnostik, der gynäkologischen Sonographie und der sonographischen Mammadiagnostik. Als Kongressort haben wir dieses Mal Sardinien gewählt. Das luxuriöse 5-Sterne-Hotel und die wunderschöne Landschaft werden Sie begeistern.

Freuen Sie sich mit uns auf eine erfolgreiche Jubiläumsveranstaltung Ende Mai 2018 auf Sardinien!

Dr. Rainer Bald
Univ.-Prof. Dr. Gerhard Bernaschek
Prof. Dr. med. Prof. h. c. Eberhard Merz




Referenten und Themen


Referenten:

Dr. R. Bald - Leverkusen
Prof. Dr. B. Eiben - Essen
Prof. Dr. B.-J. Hackelöer - Hamburg
Prof. Dr. Prof. h.c. E. Merz - Frankfurt
Univ.-Prof. Dr. H. Ofner - Wien
Prof. Dr. S. Tercanli - Basel
PD Dr. J. Weichert - Lübeck


Wissenschaftliche Leitung:
Dr. R. Bald - Leverkusen
Univ.-Prof. Dr. G. Bernaschek - Wien
Prof. Dr. Prof. h.c. E. Merz - Frankfurt

Vorträge,Videopräsentationen und Diskussionen zu folgenden Themenschwerpunkten:
Präeklampsiescreening - Neuralrohrdefekte – Verhalten bei forensischen Problemen – Rechtsprechung in der Geburtshilfe und pränatalen Diagnostik – Vom Symptom zur Diagnose - NIPT: Möglichkeiten und Grenzen des Screenings – Gynäkologische sono-graphische Infektionsdiagnostik – Mammasonographie in der Praxis – Pränatale Infektionen – Echocardiographie leicht gemacht – Seltene Erkrankungen und Syndrome – Diagnostik fetaler Liquorzirkulationsstörungen – Abortdiagnostik – Extrauteringravidität – Fetale Skelettfehlbildungen – Fehlbildungsdiagnostik im I. Trimenon – Gastrointestinale Fehlbildungen – Epigenetik – Liquid biopsy – Normale und gestörte fetale Gehirnentwicklung – Gynäkologische Tumordiagnostik u.v.a.

Kongressdauer:
27. - 31. Mai 2018 / 5 Tage

Zertifizierung:
44 Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Frankfurt (beantragt)
Umfang: 33 Stunden

Seminargebühren:
EUR 640,- pro Person (bei gleichzeitger Reisebuchung über Mondial Medica)
EUR 840,- pro Person (bei selbständiger Reisebuchung)


Programm- und Themenänderungen vorbehalten!


Kongresshotel

Hotel Colonna Resort *****
Porto Cervo – Costa Smeralda
Sardinien – Italien

Das 5-Sterne-Luxushotel Colonna Resort im mediterranen, eleganten Stil erstreckt sich am flachen Hang auf einer Landzunge inmitten eines 60.000 m2 großen Naturparks. Sie erwartet ein traumhafter Panormablick auf das Meer, eine große Meerwasserpoollandschaft mit 7 Schwimmbecken und eine eigene kleine Sandbucht. Das Hotel verfügt über 2 Restaurants mit Terrasse, einer  Piano-Bar, einem Fitnessraum, einem Wellness Center & SPA, einem modernen Konferenzzentrum und einem Miniclub. Nahegelegen sind renommierte Strände der Costa Smeralda, wie zum Beispiel der 500m entfernte weiße, feine Sandstrand Cala Granu. Der Yachthafen und das exklusive Zentrum von Porto Cervo sind in 2-3 km zu erreichen. Der Pevero Golf Club  ist nur 5 km entfernt, ebenso gibt es 2 Tennisplätze in der Nähe des Resorts.

   

   

Fotos: © Colonna Resort/http://www.itihotels.it/en/colonna-resort/index.html   


Flugverbindungen:

 

OS=Austrian Airlines; LH=Lufthansa; LX=Schwiss Airlines; EW=Eurowings | Flugzeitänderungen vorbehalten!
Andere Abflughäfen auf Anfrage möglich!

 

Reisearrangement:

Die angeführten Preise verstehen sich pro Person und inkludieren Linienflug in Economy Class inkl. Taxen, Sicherheitsgebühren, 7 Nächte im Colonna Resort***** in Porto Cervo, Basis Doppelzimmer Standard Garden View inkl. Frühstück, Flughafentransfers in Sardinien, Steuern und Ortstaxen sowie Mondial Medica Reiseleitung.

Pauschalpreis pro Person, Basis Doppelzimmer:

ab/bis Zürich

EUR 1.130,-

ab/bis Hamburg und Hannover

EUR 1.110,-

 ab/bis Düsseldorf und Wien

EUR 1.170,-

ab/bis Köln

EUR 1.195,-

ab/bis München

EUR 1.235,-

ab/bis Stuttgart

EUR 1.280,-

ab/bis Frankfurt

EUR 1.298,-

Anzahl der Mindestteilnehmer pro Abflughafen: 10 Personen
Andere Abflughäfen auf Anfrage!

 

Aufpreise (pro Person/ 7 Nächte)

Einzelzimmerzuschlag

EUR 399,-

Zimmer mit Meerblick

EUR 315,-

Halbpension (serviertes 4-Gang Abendessen; exkl. Getränke / nur für den gesamten Aufenthalt buchar)

EUR 280,-

Hotel Check-in: ab 14:00h
Hotel Check-out: bis 12:00h

ACHTUNG: Derzeit KEINE Standard Gartenblick-Zimmer zur Verfügung!


Reiseversicherung: EUR 68,- pro Person
(Komplettschutz inkl. Storno & medizinischen Leistungen vor Ort bei einem Reisepreis bis EUR 1.500,-; EUR 99,- bei einem Reisepreis bis EUR 2.500,-) Tarifstand: Oktober 2017 (Prämien-Tarifänderung vorbehalten!)


 

Seminargebühren:

EUR 640,- pro Person (bei gleichzeitger Reisebuchung über Mondial Medica)
EUR 840,- pro Person (bei selbständiger Reisebuchung)

 

Preisstand: Oktober 2017, Preis- und Leistungsänderungen vorbehalten!


Exkursionen

Ein optionales Exkursionsprogramm für Begleitpersonen wird in der Woche des Fortbildungsseminars angeboten.
Weitere Details und Preise folgen!



Anmeldung und Information

Mondial Medica Reisebüro GesmbH
Petra Reiberger, B.A.

Währinger Gürtel 18-20 (im AKH)
A- 1090 Wien
t +43 1 402 406-113
f +43 1 402 406-120
e Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anmeldeformular

Programm