Sun & Sound 2018 - Referenten und Themen

Beitragsseiten

Referenten und Themen


Referenten:

Dr. R. Bald - Leverkusen
Prof. Dr. B. Eiben - Essen
Prof. Dr. B.-J. Hackelöer - Hamburg
Prof. Dr. Prof. h.c. E. Merz - Frankfurt
Univ.-Prof. Dr. H. Ofner - Wien
Prof. Dr. S. Tercanli - Basel
PD Dr. J. Weichert - Lübeck


Wissenschaftliche Leitung:
Dr. R. Bald - Leverkusen
Univ.-Prof. Dr. G. Bernaschek - Wien
Prof. Dr. Prof. h.c. E. Merz - Frankfurt

Vorträge,Videopräsentationen und Diskussionen zu folgenden Themenschwerpunkten:
Präeklampsiescreening - Neuralrohrdefekte – Verhalten bei forensischen Problemen – Rechtsprechung in der Geburtshilfe und pränatalen Diagnostik – Vom Symptom zur Diagnose - NIPT: Möglichkeiten und Grenzen des Screenings – Gynäkologische sono-graphische Infektionsdiagnostik – Mammasonographie in der Praxis – Pränatale Infektionen – Echocardiographie leicht gemacht – Seltene Erkrankungen und Syndrome – Diagnostik fetaler Liquorzirkulationsstörungen – Abortdiagnostik – Extrauteringravidität – Fetale Skelettfehlbildungen – Fehlbildungsdiagnostik im I. Trimenon – Gastrointestinale Fehlbildungen – Epigenetik – Liquid biopsy – Normale und gestörte fetale Gehirnentwicklung – Gynäkologische Tumordiagnostik u.v.a.

Kongressdauer:
27. - 31. Mai 2018 / 5 Tage

Zertifizierung:
44 Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Frankfurt (beantragt)
Umfang: 33 Stunden

Seminargebühren:
EUR 640,- pro Person (bei gleichzeitger Reisebuchung über Mondial Medica)
EUR 840,- pro Person (bei selbständiger Reisebuchung)


Programm- und Themenänderungen vorbehalten!